Skip to Store Area:

Fitline Nebenjob Geld verdienen

 

Herstellung - Verfahren - Produktqualität

Informationen zur Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln bei unserem Partner-Unternehmen


Was  unsere Produkte besonders und einzigartig macht


Die Produkte werden nach dem strengsten internationalen Qualitäts- und Reinheitsstandard - dem GMP-Standard produziert und durch verschiedene externe Institute überwacht. Ausserdem erfüllt unser Partner-Unternehmen die Anforderungen weiterer Normen, wie DIN ISO 9001, IFS und HACCP.

Die Fertigung nach dem strengen GMP-Standard der pharmazeutischen Industrie garantiert absolute Reinheit und damit ein kompromissloses Qualitätsniveau.


Zwischen "Energie aufnehmen" und "Energie verwerten" liegt ein langer Weg durch den menschlichen Körper. Solange die Nährstoffe nicht die Zellen erreicht haben, bleiben sie für uns wertlos. Durch das exklusiv für unser Partner-Unternehmen entwickelte Nährstoff-Transportonzept bringen wir die Nährstoffe genau dahin, wo sie wirken, zu unseren 70 Billionen Zellen, und erreichen damit eine bessere Bioverfügbarkeit. Genau diese Bioverfügbarkeit ist enorm wichtig. Und genau diese hohe Bioverfügbarkeit macht die Produkte zu einer Nahrungsoptimierung, die Sie schon bald nicht mehr missen wollen.





"Wer an die Spitze will, braucht überzeugende Argumente und vor allem hervorragende Produkte"

Sind die Inhaltsstoffe in den Produkten natürlich oder
synthetisch? Sind künstliche Farbstoffe oder Konservierungsmittel in den Produkten?

Wie sieht es mit der Natürlichkeit, Reinheit und Sicherheit bei den Produkten aus?
Bei den Produkten steht neben der Wirkung, die Qualität, Reinheit und Sicherheit an oberster Stelle. Während wir die einzigartige Wirkung sicherstellen, garantieren unsere ausgewählten Hersteller mit der Produktion nach GMP Richtlinien (höchster internationaler Produktionsstandard) und DIN ISO 9000 absolute Qualität, Reinheit und Sicherheit.

Eingehende Rohstoff- und Produktendkontrollen, Haltbarkeitstests, Untersuchungen auf mikrobielle Belastung, Schwermetalle, Pestizide, Herbizide, Wirkungsnachweise für z.B. die Lactobazillen und viele mehr werden durchgeführt. Selbst Extrakte aus kontrolliert biologischem Anbau werden diesen Tests unterzogen. In der überwiegenden Zahl sind dies Untersuchungen und Analysen die für Nahrungsergänzungsmittel überhaupt nicht gefordert werden. Die FitLine Produkte werden nur für den Verkauf freigegeben wenn die Werte der Analysen weit unter den Grenzwerten liegen.

Selbstverständlich enthalten die Produkte NUR natürliche Farbstoffe, keinerlei künstliche Konservierungsmittel oder Hormone. Durch die hohe Menge der antioxidativen Vitamine, Mineralien und Pflanzenextrakte bedarf es keinerlei zusätzlicher Konservierung.

Die Sicherheit der Produkte wird weiterhin gestärkt durch die Zulassung der  Produkte in mittlerweile 32 Ländern. Für Sie bedeutet das: Kontrolle und Überwachung der Produkte durch 19 verschiedene Gesundheitsbehörden mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten.

Firmen die ausschließlich über Internet oder aus Ländern mit besonders liberaler Gesetzgebung heraus verkaufen, umgehen damit meist Zulassungen und Überwachung. Dies kann ein erhebliches Risiko für die Verbraucher darstellen, wie im Sportbereich erst kürzlich mit Nandralon oder Testosteron „verunreinigte“ Nahrungsergänzungsprodukte aus „dunklen“ amerikanischen und holländischen Quellen gezeigt und den Athleten Ihre Medaillen gekostet haben.

Sie können aber sicher sein, dass wir bei den Produkten höchstmögliche Sicherheits- und Reinheitskontrollen durchführen die Sie in dieser Form selbst bei Produkten aus ökologisch biologischem Anbau kaum vorfinden und nach unserem Wissen auch kaum  bei anderen Anbietern von Nahrungsergänzungsmitteln.

Am besten Sie überzeugen sich bei einer Betriebsbesichtigung unseres Herstellers Nutrichem selbst von der Qualität, Reinheit, Sicherheit und damit der Natürlichkeit der Produkte!! Nähere Infos beim Beraterservice unter Tel. 05921 3082150


Und? Was halten Sie davon?

Kann man SOLCHE Produkte überzeugend empfehlen?


Richtig, man kann.

Und Sie verdienen auch noch Geld damit!

 

Lesen Sie auch gerne weiter:

Unser Partner - das Unternehmen.

Oder wünschen Sie ein Telefonat für Fragen (hier klicken)?